Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Landessanitätsdirektion

Aufgaben der Landessanitätsdirektion sind

die medizinisch-fachliche Aufsicht und gutachterliche Tätigkeit im Rahmen der öffentlichen Gesundheitsverwaltung. Dazu gehören auch die fachliche Führung und Fortbildung von AmtsärztInnen, organisatorische und finanzielle Aufgaben wie die Budgeterstellung und -verwaltung und das Vertragswesen für SchulärztInnen etc.

Für die Gesundheitsstatistik werden das elektronische Meldesystem des Bundes, die Ärzteevidenz, Daten für die Gesundheitsberichterstattung und die epidemiologische Überwachung geführt.

Bei uns erhalten Sie eine kompetente reisemedizinische Beratung und alle erforderlichen Schutzimpfungen für Auslandsreisen.

Der Landessanitätsdirektorin obliegt der Vorsitz in den Aufnahme- und Prüfungskommissionen der Gesundheits- und Krankenpflegeschulen und vieler weiterer Sanitätsberufsausbildungen und -fortbildungen.

Die Landessanitätsdirektorin hat die Sitzungen des Salzburger Landessanitätsrates einzuberufen und abzuhalten. Als medizinisch-fachliche Referentin hat sie zudem die Regierungsmitglieder und den Landtag in medizinischen Fragen zu beraten.

Organigramm

Referat Gesundheit, Hygiene und Umweltmedizin

Die Landessanitätsdirektion beinhaltet das Referat 9/11 "Gesundheit, Hygiene und Umweltmedizin". Die Zuständigkeitsbereiche des Referates finden Sie unter dem obenstehenden Link.


Ein Klick ermöglicht den Zugang zu folgenden Informationen: