Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Stiftung Kurtherme Badehospiz Bad Gastein

www.badehospiz.at

Die Stiftung Kurtherme Badehospiz Bad Gastein ist eine eigene Rechtspersönlichkeit.
Ihre Organe sind:

  • Verwaltungskommission
  • Verwalter/in
  • Aufsichtsführende/r Arzt/Ärztin

Beim Amt der Salzburger Landesregierung ist zur administrativen Unterstützung der Verwaltungskommission
eine Verwaltungsstelle eingerichtet.

Die Stiftung ist Rechtsträger der gleichnamigen Kuranstalt Kurtherme Badehospiz, sowie
einer privaten Krankenanstalt in der sanitätsrechtlichen Betriebsform eines selbständigen Ambulatoriums.

Kurtherme Badehospiz
Badbergstr. 1
5640 Bad Gastein

Verwaltung
Herr Norbert Ellmauer Tel.: +43 (0) 6434 2006 -411
Fax.: +43 (0) 6434 2006 - 418
Aufsichtsführende Ärztin
Dr. Martina Knapp Tel.: +43 (0) 6434 2006 - 424
Fax.: +43 (0) 6434 2006 - 435

Die Kurtherme bietet alle Anwendungen der klassischen Gasteiner Kur, die insbesondere bei folgenden
Indikationen empfohlen wird:

  • chronisch entzündliche und degenerative Krankheiten des rheumatischen Formenkreises
    (rheumatoide Arthritis, Arthritis psoriatica, M. Bechterew, Arthrosen, Osteochondrose, Spondylosen,
    Bandscheibenschäden, Tendinosen, Fibromyalgie...)
  • COPD-Formenkreis (COPD =chronical obstructive pulmonian diseases)
  • u.a.m.

.

Die Kurtherme Badehospiz ist am Badberg (unterhalb des Graukogels) gelegen...

Badehospiz am Badberg in Badgastein.jpg  Badehospiz Badgastein-1.jpg

und gehört zu den traditionsreichsten Kureinrichtungen im weltberühmten Kurort Bad Gastein ...

Badehospiz Lesesalon.jpg  Badehospiz Speisesaal.jpg

Die moderne Ausstattung entspricht zeitgemäßen Anforderungen ...

Badehospiz Hallenbad.jpg  Badehospiz Moorbad.jpg

mehr Informationen - insbesondere zu den medizischen und therapeutischen Dienstleistungen - finden Sie unter

www.badehospiz.at

Zum Seitenanfang