Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Zitate zum Stichwort Gesundheit



In der einen Hälfte des Lebens opfern wir unsere Gesundheit, um Geld zu erwerben.

In der anderen Hälfte opfern wir Geld, um die Gesundheit wiederzuerlangen.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller


Gesundheit ist die Summe aller Krankheiten, die man nicht hat.

Gerhard Uhlenbruck (*1929), dt. Aphoristiker, Immunbiologe u. Hochschullehrer


Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung, und sie gedeiht mit der Freude am Leben.

Thomas von Aquin (1225-74), ital. Theologe


Nichts hindert die Genesung so sehr wie der häufige Wechsel der Heilmittel.

Lucius Annaeus Seneca (4 v.Chr. - 65 n.Chr.), röm. Philosoph u. Dichter |


Schon manche Gesundheit ist dadurch ruiniert worden, daß man auf die der anderen getrunken hat.

Heinz Rühmann (1902-94), dt. Schauspieler u. Regisseur |


Seien Sie vorsichtig beim Lesen von Gesundheitsbüchern: Ein Druckfehler kann Ihr Tod sein.

Mark Twain (1835-1910), eigtl. Samuel Langhorne Clemens, amerik. Schriftsteller