Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Amt der Salzburger Landesregierung

Das Amt der Salzburger Landesregierung, an dessen Spitze der Landesamtsdirektor steht, gliedert sich in 14 Abteilungen mit jeweils untergeordneten Dienstellen und (Fach-)Referaten. Es umfasst sowohl die Behördenorgane als auch die Träger der Leistungs- und Wirtschaftsverwaltung. Um näher beim Bürger zu sein, wird die Verwaltungstätigkeit in vielen Bereichen von den Bezirksverwaltungsbehörden wahrgenommen. In der Landeshauptstadt als Stadt mit eigenem Statutist dies der Bürgermeister mit dem Magistrat. In den übrigen Bezirken (Salzburg-Umgebung, Hallein, St. Johann im Pongau, Tamsweg und Zell am See) ist dies jeweils der Bezirkshauptmann bzw. die Bezirkshauptfrau mit den Bezirkshauptmannschaften.


 Chiemsehof - Sitz der Landeshauptfrau, des Landtages sowie der Landesamtsdirektion     

Landesamtsdirektion

          

      
 Bild Gebäude der Salzburg AG Bildrechte Salzburg AG 

Abteilung 1: Wirtschaft, Forschung und Tourismus

 Mädchen beim Spielen, Bildrechte LPB 

Abteilung 2: Bildung


 
 Rolltreppe Bildrechte LPB 

Abteilung 3: Soziales

Kuh trinkt Wasser aus Brunnen, Bildrechte: LPB 

Abteilung 4: Lebensgrundlagen und Energie

 
 
 Bild Handymasten Bildrechte LPB 

Abteilung 5: Umweltschutz und Gewerbe

 Bild Rolltreppen Bildrechte LPB 

Abteilung 6: Landesbaudirektion


 
 Satellitenbild Bildrechte SAGIS

Abteilung 7: Raumplanung

 Bild Geldscheine und Schlüsselbund Bildrechte LPB 

Abteilung 8: Finanz- und Vermögensverwaltung


 
 Bild Obst bunt gemischt Bildrechte LPB 

Abteilung 9: Gesundheit und Sport

 Bild Wohnblock Bildrechte LPB 

Abteilung 10: Wohnbauwesen


 
 Bild Jakobuskirche in Gois Bildrechte SLT 

Abteilung 11: Gemeinden

 Bild Festspielplakat 2006 Bildrechte LPB 

Abteilung 12: Kultur, Gesellschaft und Generationen


 
 Bild Seerose mit Frosch Bildrechte LPB 

Abteilung 13: Naturschutz  

 Bild Frau am Telefon Bildrechte LPB

Abteilung 14: Personalabteilung


Systematische Gliederung des Amtes (Stand: Jänner 2014, pdf, 541 KB)