Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Abfall

Abfallwirtschaft heißt vorzusorgen, damit möglichst wenig Nachsorge notwendig wird. Vorsorge bedeutet aber auch Schonung von Rohstoffen und sparsamer Energieverbrauch, nicht nur bei der Herstellung von Gütern, sondern auch im Alltag jeder/jedes einzelnen. Das ist kein Appell für Verzicht, sondern für einen höheren Qualitätsanspruch des Handelns mit Verstand und Verantwortung gegenüber der Mit- und der Nachwelt.


Weitere Informationen:


Altlasten

Altlasten sind unbewältigte Hinterlassenschaften unserer industriellen Entwicklung und der früher ungeordneten Abfallbeseitigung. Heute wissen wir, dass von ehemaligen Müllkippen, wilden Ablagerungen und stillgelegten Industrie- und Gewerbeanlagen Gefahren für Mensch und Umwelt ausgehen können. Die Erfassung altlastverdächtiger Flächen, die Abschätzung der von ihnen ausgehenden Gefahren und die Sanierung belasteter Flächen stellen wichtige Instrumentarien aus Sicht des Umweltschutzes dar und ermöglichen auch eine sinnvolle Nutzung dieser Grundstücke.


Weitere Informationen zu den Themen Abfall und Altlasten


Erste Ansprechperson zu den folgenden Themen ist der/die Umweltberater/in in Ihrer Gemeinde.